Team


Dr. Wolf-Dietrich Riedel ist der Häuptling des gesamten Teams. In den Jahren bis 1990 betreute er vorwiegend Großtierbestände, hielt jedoch auch regelmäßige Kleintiersprechstunden ab. Mit dem Erlangen der Selbständigkeit in den neunziger Jahren veranlasste er den Bau einer modernen Kleintierpraxis, die mehrmals erweitert wurde und in ihrer jetzigen Form seit 1997 besteht. Seit dem Jahr 2000 widmet er sich vordergründig der Behandlung von Großtieren (vor allem Pferden) und engagiert sich im Chemnitzer Tierpark bei der Behandlung von Zootieren.

 

Dr. Karsten Riedel ist seit dem Jahr 2000 als Tierarzt tätig. Er widmet sich fast ausschließlich der Behandlung von Kleintieren. Die Mehrzahl der chirurgischen Eingriffe bei unseren Patienten werden von ihm durchgeführt. Daneben gilt sein besonderes Interesse der Inneren Medizin und hier vor allem der Kardiologie. Ab 16.30 Uhr führt er in unserer Praxis die Nachmittagssprechstunde durch.

 

Tierärztin Dr. Kathrin Aurich unterstützte den Chef schon während des Studiums im Kleintierbereich und ist in unserer Praxis seit 1994 als Assistentin tätig. Regelmäßige Weiterbildungen in Fachgfebiet Fischkrankheiten machen sie zu einer kompetenten Ansprechpartnerin für Probleme in der Fischhaltung und -aufzucht, speziell von Kois. Sie hält die Vormittagssprechstunde und freitags die Nachmittagssprechstunde ab.

 

Tierärztin Anne Ebert ist seit Mai 2012 in unserer Praxis tätig. Sie unterstützt den Senior im Bereich der Großtierbehandlungen und engagiert sich daneben im Bereich der Kleintiersprechstunde.

 

Tierarzthelferin Claudia Kres gehört seit 1995 fest zum Team und steht den Hunde- und Katzenbesitzer speziell bei Fragen zur Ernährung und Erziehung zur Verfügung. Ein bis zweimal jährlich organisiert sie eine Welpenstunde für alle frischgebackenen Hundeeltern mit vielen nützlichen Hinweisen zu Haltung, Erziehung, Ernährung und medizinischer Prophylaxe.

 

Seit 2004 arbeitet Sandra Büttner in unserer Praxis. Neben ihrem Abschluß als Tierarzthelferin verfügt sie über eine abgeschlossene Ausbildung zur Zoopflegerin, was sie zur Ansprechperson bei der Betreuung von Wildtieren und Exoten macht.

 

Seit 2010 ist Denise Schüßler als Tiermedizinische Fachangestellte in unserer Praxis tätig. Eines ihrer Hauptinteressengebiete liegt aufgrund ihrer bisherigen beruflichen Qualifikation in der Betreuung von Reptilien.

 

Evi Anke unterstützt einmal wöchentlich die Nachmittagssprechstunde.